Kraft der Imagination 2: Die Zitronen-Übung


 

Im zweiten Teil meiner Videoreihe „Kraft der Imagination“ wird es ganz praktisch: du kannst herausfinden, wie gut du dir einfache Dinge bereits vorstellen kannst und ob dein Körper vielleicht sogar ganz unmittelbar auf Vorstellungsbilder reagiert.
 

Hinter den Kakteen geht es übrigens 300 Meter bergab zum Meer. Ein sehr ruhiger Ort, nur wenige Gehminuten von meinem Zuhause entfernt, an dem ich mich immer wieder gerne ein paar Minuten hinsetze, um die innere Ruhe zu genießen. Wenn man da so sitzt, raschelt es immer mal wieder zwischen den Blättern und Kakteen, wenn die allgegenwärtigen Eidechsen auf Futtersuche sind oder einfach mal den Sonnenplatz wechseln möchten. :-)
 

Mit der Videoreihe möchte ich dir die positiven Auswirkungen von Imaginationen nahebringen. In den nächsten Folgen wird es richtig spannend – bereits im nächsten Video zeige ich einen ganz konkreten Nutzen der Imagination im Alltag. Am besten abonnierst du meinen YouTube-Kanal, um auch die nächsten Videos sehen zu können!