Sorgen und Grübeln: Vom Problem- zum Lösungsbewusstsein

sorgen-gruebeln    

  Kennst du das, wenn du im Bett liegst und so tief in einem negativen Gedankenkarussell steckst, dass du einfach keinen Ausweg daraus findest? Wie eine Schallplatte, die einen Sprung hat und immer wieder zur gleichen Rille zurückkehrt – die „älteren“ Semester wissen noch, wie sich das anhört…   Sorgen haben ja des öfteren durchaus ihre Berechtigung und ich bin klar gegen die Denkweise „alles Unangenehme aus dem Kopf verbannen und nur noch lustig-trallala durch die Welt springen“. So kann … Weiterlesen

Veröffentlicht am

Kraft der Imagination: Innere Bilder im Alltag

kraft-der-imagination-4    

  Ein halbes Jahr ist es schon her, dass ich die dritte Folge meiner Videoreihe „Kraft der Imagination“ online gestellt habe. Vor einigen Tagen saß ich dann auf Lavasteinen direkt am Meer und wollte 50 Ideen für weitere Videofolgen sammeln. Es sind dann 80 geworden. :-)   Das vierte Video ist jetzt online und kann unten angesehen werden. Es geht um die notwendige Erkenntnis, dass Imagination keine weltfremde Technik ist, sondern sowieso bereits (meist unbewusst) von dir im täglichen Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht am

Neue Herausforderungen anpacken und meistern

neue-herausforderungen    

  Na, wie sieht es mit den guten Vorsätzen für’s neue Jahr aus, konntest du einiges davon schon in deinem Leben umsetzen? Ich weiß, es ist immer ein bisschen gemein, das Ende Januar zu fragen. Aber es zeigt uns, wie schwierig es manchmal sein kann, neue Herausforderungen aktiv anzugehen und umzusetzen. Woran könnte das liegen?   Wenn du wirklich etwas verändern möchtest in deinem Leben, sei es bei deiner Ernährung, bestimmten Gewohnheiten oder bei neuen beruflichen Tätigkeitsfeldern, dann funktioniert das … Weiterlesen

Veröffentlicht am

Das Gedankenkarussell anhalten – Raus aus der Grübelfalle

gedankenkarussell-anhalten    

  Besonders nachts können ständig kreisende Gedanken sehr störend sein: da wälzt man sich stundenlang von der einen Seite auf die andere. Anstatt dass mal eine echte Problemlösung aus dem Unterbewusstsein auftaucht, wiederholt man ewiglich auf’s Neue die gleichen Gedanken. Und weiß eigentlich ganz genau, es führt zu nichts! Man ist gefangen im Gedankenkarussell.   Natürlich gibt es einen Ausweg: man müsste sich nur entscheiden können, mit dem Grübeln aufzuhören. Doch wie macht man das? Und was hält den Kopf … Weiterlesen

Veröffentlicht am