Geflüsterte Selbstliebe-Affirmationen

   

  Wann hast du zuletzt während du entspannt im Bett liegst eine Flüsterstimme ganz nah an deinem Ohr gehört? Ich vermute mal, das ist schon einige Jahre her. Vielleicht war es dein Lebenspartner während der romantischen Kennenlernphase…?   Oder ist es bei dir noch länger her, möglicherweise als du von deinem Vater oder deiner Mutter ins Bett gebracht wurdest…? Oder war es während eines Ausflugs als Kind mit deinem besten Freund oder deiner besten Freundin, vielleicht bei einer Übernachtung im … Weiterlesen

Veröffentlicht am

Die Salat-Lüge? Wer schreibt so einen Blödsinn?!

   

Foto von Taylor Kiser   Ein Freund zeigte mir kürzlich ein älteres Internet-Fundstück von der Süddeutschen Zeitung: Im Artikel „Die Salatlüge“ soll dem Leser auf recht plumpe Art untergeschoben werden, Salat wäre nicht sonderlich gesund.   Als Beispiel wird aus Spanien importierter Eisbergsalat genommen und dessen Nährstoffbilanz dann im Laufe des Artikels auf alles grüne Blattgemüse übertragen. So jedenfalls bildet sich beim Leser die Meinung, dass man gar keinen Salat essen braucht, weil dieser sowieso wenig Gesundheit verspricht.   Wer den … Weiterlesen

Veröffentlicht am

Ernährung ohne Monsanto: Ist das überhaupt noch möglich?

   

(Bild: Creative Commons von Donna Cleveland: flickr.com)   Lange habe ich gezögert mit diesem Artikel. Wer im Internet nur ein klitzekleines bisschen zu den Hintergründen des gigantischen Weltkonzern-Geflechts Monsanto recherchiert (z.B. hier, hier oder hier), kann nachts nicht mehr ruhig schlafen. Aber Augen, Ohren und Mund einfach zuzuhalten, wie das berühmte Bild mit den drei Affen, war noch nie meine Stärke. :-)   Monsanto hat sich in den letzten Jahren ein „Quasi-Monopol auf Nahrungsmittel“ aufgebaut, nicht nur in nord- und … Weiterlesen

Veröffentlicht am