Eine inspirierende EMail zur „Fett-Lüge“

   

  Vor einigen Tagen bekam ich eine EMail von einem Leser meines Blogartikels über die große Fett-Lüge.   Da ich diesen persönlichen Erfahrungsbericht für Menschen mit ähnlichen Problemen sehr inspirierend finde, habe ich nachgefragt, ob ich ihn veröffentlichen darf. Hier die komplette EMail:   Guten Tag Herr Klippstein,   seit einigen Tagen versuche ich es mit Ihrer Meditations – App…. und heute habe ich mir einmal ihre Homepage angeschaut und bin gleich bei der Fettlüge gelandet.   Ich hatte bis … Weiterlesen

Veröffentlicht am

Ernährung ohne Monsanto: Ist das überhaupt noch möglich?

   

(Bild: Creative Commons von Donna Cleveland: flickr.com)   Lange habe ich gezögert mit diesem Artikel. Wer im Internet nur ein klitzekleines bisschen zu den Hintergründen des gigantischen Weltkonzern-Geflechts Monsanto recherchiert (z.B. hier, hier oder hier), kann nachts nicht mehr ruhig schlafen. Aber Augen, Ohren und Mund einfach zuzuhalten, wie das berühmte Bild mit den drei Affen, war noch nie meine Stärke. :-)   Monsanto hat sich in den letzten Jahren ein „Quasi-Monopol auf Nahrungsmittel“ aufgebaut, nicht nur in nord- und … Weiterlesen

Veröffentlicht am