Phantasiereisen für das betriebliche Gesundheitsmanagement

Immer nur mehr leisten, immer effizienter arbeiten, das geht auf Dauer nicht gut, wenn der Mensch nicht hinterherkommt. Viele Firmen bekommen das in den letzten Jahren leidlich zu spüren: die Arbeitsausfälle aufgrund von Burnout nehmen stetig zu, die Unzufriedenheit an vielen Arbeitsplätzen auch.
 

Früher oder später entscheiden sich daher viele Unternehmen, ihre Mitarbeiter mit gesundheitlichen Präventionsprogrammen zu unterstützen – ein Einsatz, der sich langfristig mit Sicherheit für das Unternehmen auszahlt.
 

Doch was nutzt ein einmaliger Entspannungskurs mit wunderbaren Übungen, wenn dann bei den Mitarbeitern die Motivation fehlt, diese auch mehrmals in der Woche zu üben?
 

Phantasiereisen können hier eine Brücke bauen: als genial effiziente und ohne Vorkenntnisse direkt erlebbare Entspannungstechnik spürt man bereits nach wenigen Minuten die wohltuenden Wirkungen, die weit über die körperliche Entspannung hinausgehen.
 

Und Premium-Mitglieder von start2dream wissen: wer einmal den Apetit auf Phantasiereisen geweckt hat, möchte dieses wunderbare Werkzeug schon bald nicht mehr missen. Darum entwickeln Frank Hoese und ich jeden Monat zwei weitere Phantasiereise-Titel. So bleibt es immer spannend und abwechslungsreich.
 

Seit kurzem gibt es nun bei start2dream auch für Unternehmen die Möglichkeit, einzelne oder auch gleich alle Phantasiereisen den eigenen Mitarbeitern entweder zum Download oder als sinnvolles Geschenk auf CD mitzugeben. Um die Nutzungsdauer zu erhöhen, bieten Frank Hoese und ich auf Wunsch dazu auch passende Einführungsvorträge, zum Beispiel anlässlich eines Firmen-Gesundheitstages.
 

Zusätzliche Informationen finden Interessierte hier: Phantasiereisen als effiziente Entspannungstechnik zur betrieblichen Gesundheitsvorsorge.